Yen-Chun Chen
Logo Germanistik.ch

Startseite > Yen-Chun Chen

Yen-Chun Chen

Autorin bei germanistik.ch

Kurzbiographie

Studium der Germanistik und Latinistik an der Humboldt-Universität Berlin. Magisterarbeit (2008): ‹Ach Vernunfft vnd freyer Will›. Darstellungsformen des freien Willens in der ‹Historia von D. Johann Fausten›. Seit 2008 wissenschaftliche Mitarbeiterin des Parzival-Projekts und seit 2012 Assistentin für Ältere Deutsche Literatur an der Universität Bern. 2012 Walter-Haug-Stipendium der Zeno Karl Schindler Stiftung.

© germanistik.ch 2005-2017
Nach oben | Kontakt | Katalog | Sitemap