Rezension: Name und maere - germanistik.ch
Logo Germanistik.ch

Startseite > Reihen > Germanistik in der Schweiz 2012 > Rezension: Name und maere

von Gert Hübner

Rezension: Name und maere

PDF-IconVolltext herunterladen (10 Seiten)


Dieser Titel ist in einem Sammelband erschienen.
Zum Buch

Björn Reich: Name und maere. Eigennamen als narrative Zentren mittelalterlicher Epik. Mit exemplarischen Einzeluntersuchungen zum ‹ Meleranz › des Pleier, ‹ Göttweiger Trojanerkrieg › und ‹Wolfdietrich D ›. Universitätsverlag Winter, Heidelberg 2011 (Studien zur historischen Poetik 8). 427 Seiten. ISBN 978-3-8253-5871-6.

Zitieren Sie diesen Beitrag bitte wie folgt:
Hübner, Gert: Rezension: Name und maere. <http://germanistik.ch/publikation.php? id=Rez_Name_und_maere> (Publiziert Februar 2016)
oder
Hübner, Gert: Rezension: Name und maere. In: Michael Stolz und Robert Schöller (Hg.): Germanistik in der Schweiz (GiS) Zeitschrift der Schweizerischen Akademischen Gesellschaft für Germanistik. Heft 9/2012. Bern: germanistik.ch 2012, S.127-131

© germanistik.ch 2005-2017
Nach oben | Kontakt | Katalog | Sitemap