Anna Kathrin Bleuler
Logo Germanistik.ch

Startseite > Anna Kathrin Bleuler

Anna Kathrin Bleuler

Autorin bei germanistik.ch

Kurzbiographie

Studium der Germanistik und Theaterwissenschaft in Zürich und München. 2003–2010 zunächst wiss. Mitarbeiterin, anschliessend Assistentin am Lehrstuhl von Prof. Jan-Dirk Müller an der LMU München; 2010–2013 Assistenzprofessorin und seit 2014 assoziierte Professorin im Fach ‹Ältere deutsche Sprache und Literatur› am Fachbereich Germanistik der Universität Salzburg. Publikationen: Überlieferungskritik und Poetologie. Strukturierung und Beurteilung der Sommerlieder Neidharts auf der Basis des poetologischen Musters, Tübingen: Niemeyer 2008 (MTU 136) [zugl. Diss., München 2006]; Essen – Trinken – Liebe. Kultursemiotische Untersuchung zur Poetik des Alimentären in Wolframs ‹Parzival›, Tübingen/Basel: Narr/Francke/Attempto Verlag 2016 (Bibliotheca Germanica 62) [zugl. Habilitationsschrift, Salzburg 2012]; Aufsätze (u.a. in der ZfdPh und Daphnis) und Herausgeberschaft von Sammelbänden zur Literatur des Hoch- und Spätmittelalters.

© germanistik.ch 2005-2019
Nach oben | Kontakt | Katalog | Sitemap