Elke Reinhardt-Becker
Logo Germanistik.ch

Startseite > Elke Reinhardt-Becker

Elke Reinhardt-Becker

Autorin bei germanistik.ch

Kurzbiographie

Dr. phil. Ist wissenschaftliche Assistentin im Bereich Literaturwissenschaft/ Literaturdidaktik an der Universität Duisburg Essen. Sie leitet das Projekt „Einladung zur Literaturwissenschaft. Das Essener Internet-Vertiefungsprogramm zum Selbststudium“. Jüngste Veröffentlichung: Seelenbund oder Partnerschaft? Liebessemantiken in der Literatur der Romantik und der Neuen Sachlichkeit (2005).

Beiträge von Elke Reinhardt-Becker

© germanistik.ch 2005-2019
Nach oben | Kontakt | Katalog | Sitemap