GĂĽnter Schmale
Logo Germanistik.ch

Startseite > GĂĽnter Schmale

GĂĽnter Schmale

Autor bei germanistik.ch

Kurzbiographie

Studium der Anglistik und Germanistik an der Universität Bielefeld (Staatsexamen 1982). Von 1986 bis 1996 im Schuldienst in Frankreich (Agrégation d’allemand 1990). Promotion 1995 an der Universität Lyon 2-Lumière zum Thema Intercompréhension en communication téléphonique – Une étude conversationnelle de conversations téléphoniques allemandes et françaises. Habilitation 2001 an der Universität Nantes: Linguistique et études conversationnelles. Von 1996–2001 Maître de Conférences an der Universität Angers, seit 2001 Professor für Linguistik und Didaktik an der Universität Metz (jetzt: Université de Lorraine). Mitglied der Forschungsgruppe Analyse et Traitement Informatique de la Langue Française (ATILF – CNRS). Forschungsschwerpunkte: Konversationsanalyse, Phraseologie/vorgeformte Sprache, Fremdsprachendidaktik, gesprochene Sprache, Rheinfränkisch usw.

Beiträge von Günter Schmale

© germanistik.ch 2005-2019
Nach oben | Kontakt | Katalog | Sitemap